INDEX
|--> HOME
---> NEWS
|--> LINKS
INDEXSEITENBESUCHE

-- HANNOVERS STRASSENNAMEN VOR UND NACH 1945 --

Das Buch "Hannovers Straßen erzählen Geschichte" von Autor Christian Hanke war und ist für mich eines der wichtigsten Quellen für mich, wenn es darum geht, den Verbleib von Straßen zu klären. Daneben kam und kommt auch immer die Auflistung von Helmut Zimmermann in den Hannoverschen Geschichtsblättern zum Einsatz.

Was durch die Nationalsozialisten in den Jahren 1933 bis 1945 an Straßen umbenannt wurde, das wurde durch die Militärregierung kurz nach ihrer Arbeitsaufnahme umgehend wieder korrigiert.

Stadtarchiv HR II L 40 a 1 Auszug aus dem Protokoll der Besprechung am 22.04.1945:

"Die Umbenennung der Straße hat sofort zu geschehen. Ich habe mit Major Lamb vorgeschlagen, die alten Straßenbezeichnungen wieder einzuführen, womit er sich einverstanden erklärt hat. Ein Verzeichnis der umbenannten Straßen (in Klammern dahinter jeweils die bisherige Straßenbezeichnung) ist anzufertigen."

ALLIED MILITARY GOVERMENT

Hannover - Stadtkreis

Change of Street Names

From ..................................... To

Adolf-Hitler-Straße ...................... Bahnhofstraße
Ypernstraße .............................. Bebelstraße
Ernst-von-Rath Platz ..................... Bethlehemsplatz
Schlageterplatz .......................... Bischofsholer Damm
Wilhelm-Gustloff-Platz ................... Bonifatiusplatz
Hermann-Göring-Platz ..................... Corvinusplatz
Hakenkreuzplatz .......................... Friedrich-Ebert-Platz
Hoffmann-von-Fallersleben-Straße ......... Friedrich-Ebert-Straße
Rustplatz ................................ Georgsplatz
Danziger Platz ........................... Heinrich-Heine-Platz
Memeler Straße ........................... Heinrich-Heine-Straße
Lüttichstraße ............................ Heinrich-Meister-Allee
Ludendorffstraße ......................... Hindenburgstraße
Skagerrakstraße .......................... Hugo-Preuß-Straße
An der Düne .............................. Am Juden Kirchhof
Von-Eichhorn-Straße ...................... Kaiserallee
Horst-Wessel-Platz ....................... Königsworther Platz
Dincklagestraße .......................... Kurze Straße
Straße der SA ............................ Lange Laube
Heinrich-Schütz-Straße ................... Mendelssohnstraße
Langemarckstraße ......................... Nienburgerstraße
Von-Tschammer-und-Osten-Straße ........... Nordufer
Todtufer ................................. Rudolf-von-Bennigsen-Straße
Hermann-Schaper-Platz .................... Schaperplatz
Nietzschestraße .......................... Spinozastraße
Victor-Lutze-Allee ....................... Stresemannallee
Kettlerstraße ............................ Strousbergstraße
Adolf-Hitler-Platz ....................... Theaterplatz

Hannover, 1. Mai 1945
by Order of Military Goverment

Abschrift: Guido Janthor, Hannover - Original: im Stadtarchiv Hannover

Umbenannte Straße

Alte Bezeichnung vor 1945Heutiger Ortsteil + Neue Bezeichnung
Adolf-Hitler-StrasseMitte: Bahnhofstrasse
Adolf-Hitler-PlatzMitte: Theaterplatz [(bis 1961) heute Rathenaustraße]
Alte-Celler-Heer-StrasseMitte: Lister Meile
ArtilleriestrasseMitte: Kurt-Schumacher-Strasse
BockstrasseMitte: Clemens Strasse verlängert
Poppel-AlleeLinden Süd: Christel-Keppler-Weg (nicht exakt)
Friedrich StrasseMitte: Friedrichs Wall
Grosse AegidienstrasseMitte: Kümmelstrasse + Teil der Osterstrasse
GrupenstrasseMitte: Karmarschstrasse (von Leinstrasse bis Osterstrasse)
Gummi-StrasseLinden Nord: Wilhelm-Blum-Strasse
HakenkreuzplatzRicklingen: Friedrich-Ebert-Platz
Hermann-Göring-PlatzZoo: Theodor-Heuss-Platz (Platz vor der Stadthalle)
Horst-Wessel-PlatzMitte: Königswortherplatz
Ihmebrück StrasseMitte: Gustav-Bratke-Strasse
Joseph StrasseMitte: Otto-Brenner-Strasse
Kaiser StrasseMitte: Corvinusweg (Kreuzkirche)
Kleine Duven StrasseMitte: Neustädterstrasse
KonradstrasseLinden Süd: Ahrbergstrasse
KümmelstrasseMitte: Maschstrasse
Marstall StrasseMitte: Am Marschstall
Misburger DammSüdstadt: Hans-Böckler-Allee
MühlenstrasseMitte: Karmarschstrasse (von Friedrichswall bis Leinstrasse)
Rudolf-von-Bennigsen-StrasseMitte: Brandt-Allee
Strasse der SAMitte: Lange Laube

Nicht mehr existieren

Alte Bezeichnung vor 1945Ortsteil/Neue Bezeichnung
Alte StrasseMitte: Bahnerweiterung: nahe HBF
Alten StrasseLinden Mitte: auf der Fläche des Lindener Bergfriedhofs
BesselstrasseNordstadt: (unter Conti Vahrenwald + Bahnanlage
Blau WegLinden Nord: etwa heutige Bardowicker Strasse (allerdings unter der Schnellstrasse)
FannystrasseLinden Nord: zwischen Fortuna-/Mathildenstr. ehem. "Arbeitersiedlung" (steht ein Wohnblock drauf)
Karl StrasseBahnerweiterung: nahe HBF
Lange Strassewurde überbaut (St. Clemens)
Neue Strassewurde vom Leibnizufer vereinnahmt!
Semmern StrasseBahnerweiterung: nahe HBF
Simson Strasseunter heutigem Sprengelmuseum (Maschsee)
Tellkamp(f)strasseMitte: unter Anfang der Hamburger Allee
Ufer StrasseLinden Nord: Parallel zur Gummistrasse direkt an der Leine
Zimmer StrasseBahnerweiterung Anschluss Karlstrasse (nahe HBF) weg.

Veränderten Straße

Alte Bezeichnung vor 1945Ortsteil/Neue Bezeichnung
Andreae StrasseMitte: wurde gekürzt von Brüderstrasse bis Kurt-Schumacher-Str. heute: Herschelstrasse;
Celler StrasseMitte: wurde verkürzt (bis Listerplatz) und Podbielskistrasse verlängert (ab Listerplatz)
DalemstrasseLinden Nord: extrem verkürzt. Neue Strasse ""Asseburgstrasse"
FössewegVerbindung zwischen Limmer, etwa von der heutigen Lipmannstr. überquerte Fössestrasse und endete auf der Davenstedterstrasse (verkürzt vorhanden zwischen Fösse- u. Lipmannstr.)
Hamelner StrasseTeil: Am Thönisberg / Hanomagstrasse + Hanomaggelände
Kirchwenderstrassewegen Bahnbau verkürzt? Ging mal bis zur Hedwigstrasse
Hinrichstrasseverkürzt: Teil Leonhardtstrasse andere Hinrichstrasse

Quellen
- Hannoversche Geschichtsblätter, Nr. 48 - 1994, Helmut Zimmermann: Verschwundene Straßennamen in Hannover
- Hannovers Straßennamen erzählen Geschichte, Christian Hanke, Weiland 2006, ISBN: 3-878901-09-7



 Web: luftschutzbunker-hannover.de [- v2.08.02 -]
[Seite in 0.0048520565033 Sekunden erstellt!]
  2003 - 2017 © by Guido "Wolf" Janthor 
Inhalt geändert/aktualisiert: 19.03.2012 | Layout aktualisiert: 09.07.2015
Sämtliche Rechte vorbehalten. Weiterveröffentlichung (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung.